Achte auf deine Lebenszeit,
an jedem Tag – und auf deine Freiheit…

  • Vorerst
    keine weiteren Termine für dieses Jahr geplant.

  • Aufgrund der sehr beengenden Maßnahmen, die über die Bevölkerung verhängt wurden, führen wir die geplante Unterschriftenaktion (Mehr Respekt für unsere älteren Mitbürger) erst im nächsten Jahr durch.

  • Die allgemein verhängten Einschränkungen, gerade auch gegenüber öffentlichen Veranstaltungen, die von Menschen- rechtsorganisationen durchgeführt werden wollen, bewerten wir als -sehr bedenklich-…

    Wir werden keine Mahnwachen und Informationsstände durchführen, bis die unverhältnismäßigen Einschränkungen aufgehoben werden.