„Es zeigt Stärke, zuzugeben,
manches nicht zu wissen.“

Christine Werth 2012
Menschenrechtsaktivistin

Du brauchst einen Rat?

…dann rufe doch bei uns an
oder schreibe uns

  • bei Unklarheiten mit Ämtern
    und anderen Institutionen

  • bei Sorgen im Job,

  • bei weiteren, persönlichen Angelegenheiten,

  • bei Missverständnissen in der Familie,

  • bei Konflikten mit Nachbarn.

0931 – 4527905

Montag bis Freitag
von 15.00 bis 20.00 Uhr

In den meisten Fällen können wir
etwas Hilfreiches für dich tun.

Natürlich auch per E-Mail Kontakt möglich.
Unser Engagement ist kostenfrei.

Weitere Aktivitäten

  • Wir engagieren uns entschlossen für die längst überfällige Weiterentwicklung der sozialen Verhältnisse.

  • Wir führen aussagekräftige Mahnwachen, Informationsstände, Vorträge und zielführende Unterschriftenaktionen durch – mit entsprechenden Briefen/ Forderungen an die jeweils Verant- wortlichen.

  • Wir stehen mit unserer Erfahrung zur Seite, indem wir bei Bedarf zweckdienliche Briefe schreiben, wenn es um Missver- ständnisse, Benachteiligung, persönliche Angelegenheiten und Mobbing geht.

  • Wir veröffentlichen quartalsweise unser informatives Bürger- blatt …mensch bleib Mensch! mit jeweils aufschlussreichen Inhalten.
    DIN A4, 28-seitig, ohne herkömmliche Werbung.

    Für unsere Mitbürger kosten- und portofrei.

  • Mitgliedsbescheinigung zum Ausdrucken oder zur Ansicht

    Mit einem Klick zur Ansicht  …. Mitgliedsformular

Wir bieten Vorträge und Schulungen an,
beispielsweise zu folgenden Themen:

  • Obdach- und Wohnungslosigkeit – ein Leben ohne Privatsphäre – und was kann jeder von uns dagegen tun?

  • Über unsere Grundbedürfnisse (mindestens 12), ihre Bedeutung und Auswirkung auf das tägliche Leben.

  • Wie kann ich meine persönlichen Stärken besser nutzen?

  • Sind Kriege und das damit verbundene Leid bei Bürgern und Soldaten vermeidbar? Brauchen wir tatsächlich Kriegswaffen?

„Stärke deinen Idealismus und setze ihn stets für etwas Positives ein.“