Wer glaubt, wir Bürger hätten genug Freiheit,
hat sich längst an die Unfreiheit gewöhnt …

Die Informationsschrift – Das Bürgerblatt

Including 2 pages in English


Unsere 62. Ausgabe


Bild / Titelseite anklicken,
um die Inhalte der 62. Ausgabe
Dez. – März. 2024 zu lesen.

  • aufschlussreiche Informationen

  • von der 1. Ausgabe an
    ohne herkömmliche Werbung

  • niveauvolle Gestaltung

  • 36-seitig

  • Format: 22 x 17 cm

  • erscheint vier Mal im Jahr

  • stets kosten- und portofrei

  • auf Wunsch schicken wir die
    jeweils aktuelle Ausgabe zu.

                          

Wer schreibt und gestaltet
das Bürgerblatt, unsere Homepage
sowie unsere Briefe?


Inhalte/Texte und Briefe werden seit der Gründung unseres Vereins von Michael Johanni, Gründer und Buchautor, verfasst.

Dies gilt gleichwohl für das Recherchieren von Informationen zu bestimmten Berichten und die Gestaltung sämtlicher Seiten (Bür- gerblatt / Homepage).
Beratend zur Seite steht ihm dabei insbesondere unsere Schrift- führerin Christine Werth.

Bei Texten von Mitgliedern, weiteren Mitbürgern (Nichtmitgliedern) und Medienberichten fügen wir den betreffenden Namen oder die entsprechende Informationsquelle hinzu.

Technische Unterstützung bei der Gestaltung unserer Homepage erhalten wir von Anna Dudy (Webdesign).
Gedruckt wird unser Bürgerblatt seit der 1. Ausgabe von Stefan und Angelika Pfister.

Armeen und Kriege sind möglich,
solange Menschen aus Mangel
an Zuneigung und Anerkennung
zu Soldaten werden, um auf diese Weise
den Mangel zu verringern.

Verfasst 2018