Wo bleibt der echte Aufbruch?

Größere Teile der Bevölkerung hängen fest – sie hängen an den altgewohnten, aber in vielen Bereichen sehr unge- rechten, notverursachenden Gesellschaftsstrukturen als wä- ren diese “Opium”.
An den echten Aufbruch glauben bisher nur wenige, doch diese wenigen haben bereits verstanden, was wirklich notwendig ist …

Bitte Video mittig anklicken

Video/Kurzvortrag von Michael Johanni
Gründer und Vorsitzender
Menschenrechtsaktivist und Buchautor

Hinweis zu aufschlussreichen Berichten/Videos

Wir empfehlen den folgenden Bericht über bestimmte Bestandteile
der FFP2- Masken:

https://www.heise.de/tp/features/Maskenpflicht-Gift-im-Gesicht-5055786.html

(Link markieren, rechte Maustaste anklicken und auf Link öffnen)

____________________________________________________________

Wir empfehlen das Video mit der wichtigen Rede von Prof. Julie Ponesse am 28.10.2021 – unter folgendem Link/Internetadresse:

https://www.kla.tv/Coronavirus/20844

(Link markieren, rechte Maustaste anklicken und auf Link öffnen)

______________________________________________________________

Wir empfehlen das brisante Video von Prof. Burkhardt, der am 07.03.2022 einen Vortrag im Sächsischen Landtag hielt:

https://www.kla.tv/2022-03-20/22006&autoplay=true

(Link markieren, rechte Maustaste anklicken und auf Link öffnen)

_______________________________________________________________

Wir weisen auf die Internetseite von Laufpass.com hin – dort gibt es zahlreiche Berichte.

https://laufpass.com/

(Link markieren, rechte Maustaste anklicken und auf Link öffnen)

______________________________________________________________

Wir weisen auf das nachdenkliche Video hin:
Martin Ruthenberg, ehemaliger Moderator (swr), spricht über seine Erfahrungen …

_______________________________________________________________

Wir weisen auf einen Bericht von der Europ. Arzneimittelbehörde hin – Stand August 2022 – unter folgendem Link:

https://impfnebenwirkungen.net/ema/tabellen/

(Link markieren, rechte Maustaste anklicken und auf Link öffnen)

________________________________________________________________

Wir weisen auf das wichtige Video “Weißer Schweigemarsch” hin – unter folgendem Link/Internetadresse:

https://www.kla.tv/2021-11-14/20559&autoplay=true

(Link markieren, rechte Maustaste anklicken und auf Link öffnen)

________________________________________________________________

Neujahrsansprache von Dr. Eugen Drewermann-Theologe
… sehr nachdenklich.

__________________________________________________________________

Wir weisen auf das wichtige Video unter folgendem Link/Internetadresse hin:

https://auf1.tv/nachrichten-auf1/12-jaehriges-maedchen-geimpft-jetzt-pflegefall/

(Link markieren, rechte Maustaste anklicken und auf Link öffnen)

_________________________________________________________________

Bitte sehe dir auch das sehr wichtige Video vom 09.11.2021 unter folgendem Link/Internetadresse an:

https://www.kla.tv/20499

(Link markieren, rechte Maustaste anklicken und auf Link öffnen)

Wir weisen darauf hin, dass Herr Rechtsanwalt Dr. Reiner Füllmich in verschiedenen Interviews auf seiner eigenen Internetseite (unter der Rubrik NEWS) über die derzeitige, gesellschaftliche Situation spricht.
Übrigens – Herr Dr. Füllmich ist auch in den USA als Rechtsanwalt zugelassen.

___________________________________________________________________

Das folgende Video (Laufzeit ca. 10 Minuten) wurde vom ORF am 22.09.2021 live ausgestrahlt – österreichisches Parlament – es spricht Herr Gerald Hauser,  Abgeordneter und Nationalrat.
AGES = Österreichisches Bundesamt für Ernährungssicherheit

 

info-plakate

Heidelberger Chefpathologe
drängt zu mehr Obduktionen


Prof. Dr. Peter Schirmacher, Chefpathologe an der Heidelberger Universitätsklinik, sagte der Deutschen Presseagentur, dass er nun den schweren Nebenwirkungen des Impfens auf den Grund gehe.

Er habe bislang 40 Menschen obduziert, die binnen zwei Wochen nach einer Impfung starben.
Davon seien ca. 30 – 40 % an der Impfung gestorben.

Aus seiner Sicht wird die Häufigkeit tödlicher Impffolgen unterschätzt.  Zudem meinte er, dass die leichenschauenden Ärzte keinen Kontext (Zusammenhang) zu der Impfung herstellen und sodann einen natürlichen Tod bescheinigen. Oder, so Prof. Schirmacher weiter, es wird eine unklare Todesart bescheinigt.

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/126061/Heidelberger-Pathologe-pocht-auf-mehr-Obduktionen-von-Geimpften
02.08.2021

____________________________________________________________________

Schon einige Spitzensportler zusammengebrochen

Brisante Informationen unter folgender Internetadresse:

https://www.wochenblick.at/raetselhaft-herzprobleme-unter-spitzensportlern-haeufen-sich/ 
(Link markieren, rechte Maustaste anklicken und auf Link öffnen)

_____________________________________________________________________

2020 gab es weniger Behandlungsfälle als 2019 …

Nach Analyseberichten der Technischen Universität Berlin und dem Leibnizer Institut für Wirtschaftsforschung vom 08.02. 2021 gab es in den deutschen Krankenhäusern 2020 (KW 03 bis KW 37) ca. 1,8 Millionen stationäre Behandlungsfälle weniger als 2019 im gleichen Zeitraum.
Oder anders formuliert:
Obwohl die Medien und verantwortliche Berufspolitiker seit 2020 ständig davon berichten, dass die Krankenhäuser aufgrund der sogenannten “Pandemie” überlastet seien, war die tatsächliche Belegung von Behandlungsfällen – eben nach den Analysen der TU Berlin und dem Leibnizer Wirtschaftsinstitut – im Jahre 2020 (KW 03 bis 37) niedriger als ein Jahr zuvor.

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/5_Publikationen/Gesundheit/Berichte/Analyse_Leistungsgeschehen_Kkh_in_Corona-Krise_2021.pdf
… siehe Seite 23 des Berichts

 Einige Bestandteile von gegenwärtigen Impfstoffen


Schon vor Jahren war Polyethylen-glykol (PEG) als fragwürdiger, chemischer Stoff in aller Munde, weshalb er z. B. bei vielen Kosmetik- produkten nicht mehr eingesetzt wurde.

Jetzt ist er ein Bestandteil von zwei Impfstoffen – der Firma Pfizer-BioNTech und der Firma Moderna.

Polyethylen-glykol wird aus dem hochgiftigen Stoff Ethylenoxid hergestellt, der krebserregend und erbgutschädigend sein kann.
https://www.reformhaus.de/themen/naturkosmetik/kosmetik-wissen/was-ist-eigentlich-polyethylenglykol/

https://www.haare.de/t/die-schwarze-liste-der-inhaltsstoffe.95669/

Ethylenoxid wird unter anderem für Frostschutzmittel verwendet.

Bei Tierversuchen wirkte sich Ethylenoxid (aus dem Polyethylen hergestellt wird) krebserregend und erbgutverändernd aus.
https://praxistipps.focus.de/polyethylenglycol-peg-so-schaedlich-ist-der-stoff-wirklich_108305 – bitte unteren Teil des Berichts lesen.

_________________________________________________________________

Des Weiteren machen wir darauf aufmerksam, dass der Impfstoff von – der Firma Johnson & Johnson ebenfalls mindestens einen sehr bedenklichen Bestandteil enthält. Es handelt sich um den Stoff -Hydroxypropyl-beta-cyclodextrin-.
https://www.lobachemie.com/lab-chemical-msds/MSDS-2hydroxypropylb-cyclodextrin-hpbcd-CASNO-128446-35-4145G-DE.aspx

__________________________________________________________________

Ein neuer Impfstoff soll unter die Leute gebracht werden – Novavax –
In einem Bericht vom 17.10.2021 steht beispielsweise, folgender, unglaublicher Satz:

“Novavax verwendet einen Wirkverstärker aus einem Seifenbaumextrakt, von dem wir aber nicht genau wissen, worauf seine Wirkung beruht.”

Außerdem steht in diesem Bericht ganz offen, dass der Impfstoff -Nanopartikel- enthält.

https://www.rnd.de/wissen/wie-wirkt-novavax-wie-gut-schuetzt-der-protein-impfstoff-2EXSVV7KLJAPNIDBPLNACPGVLU.html

Forderung des Europa-Rates am 27.01.2021


Der Europa-Rat (Sitz in Straßburg/Frankreich) hat am 27.01.2021
bei seiner Sitzung folgende Forderung mit einem Bericht veröffentlicht:

Informationsquellen für den Bericht des Europa-Rates am 27.01.2021:
http://web.archive.org/web/20210207145318/https://pace.coe.int/en/files/29004/html

Zu finden auch unter: laufpass.com vom 29.01.2021

Unter Punkt 7.3.1 steht: sicherstellen, dass die Bürger darüber informiert werden, dass die Impfung NICHT obligatorisch ist, und dass niemand politisch, sozial oder anderweitig unter Druck gesetzt wird, sich impfen zu lassen, wenn er dies nicht selbst möchte.

Unter Punkt 7.3.2 steht: sicherstellen, dass niemand diskriminiert wird, weil er nicht geimpft ist, weil er mögliche Gesundheitsrisiken sieht oder nicht geimpft werden will.

Soweit wir richtig informiert sind, müssen sich die Berufspolitiker und ihre sogenannten Experten nicht zwingend an diese Forderung halten.
Aber – die Forderung des Europa-Rates (27.01.2021) entspricht selbstverständlich menschlichen Grundsätzen, die im Sinne der Menschlichkeit beachtet werden sollten.

gesell. entwicklung

 Was ist ein sogenannter “Verschwörungstheoretiker”?


In der Regel sind sogenannte “Verschwörungstheoretiker” Bürger, deren Aussagen willkürlich als falsch dargestellt werden, um zu vermeiden, dass die allgemeinen und gegenwärtigen, bürgerbenachteiligenden Gesellschaftsvorgänge von einer größeren Anzahl der Bevölkerung ernsthaft in Frage gestellt werden …

unsere konzepte

Portugiesisches Gericht urteilt
über PCR-Tests

Ein Berufungsgericht in Portugal hat entschieden, dass es unrecht- mäßig sei, Menschen alleine aufgrund eines PCR-Tests in Quarantäne zu schicken.
Die Wahrscheinlichkeit, dass die Ergebnisse dieses Tests falsch sind, beträgt 97 % – so das Berufungsgericht. Zudem sei es nicht zulässig, ohne einem Arzt eine Virusinfektion nachweisen zu wollen.
Informationsquelle:
https://de.rt.com/europa/109423-portugiesisches-berufungsgericht-haelt-pcr-tests-fuer-nicht-aussagekraeftig/
19.11.2020
 

Bürger auf fragwürdige Insel ausgesetzt

Die Regierung von Bangladesch (Land, das östlich an Indien grenzt) hat tatsächlich entschieden, dass bis zu 100 000 Bürger, die der Volks- gruppe der Rohingya angehören, auf eine sehr fragwürdige Insel ausgesetzt werden – offiziell als “Umsiedlung” betitelt …
Diese Bürger sind überwiegend muslimischen Glaubens und werden seit langem verfolgt. Jetzt sollen sie auf der Insel -Bhasan Char-, wo es immer wieder Überschwemmungen und schwere Stürme gibt, ihrem Schicksal überlassen werden…
Informationsquelle:
https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/bangladesch-schafft-tausende-fluechtlinge-auf-unwirtliche-insel-17084654.html
04.12.2020

Unser Kommentar
Seit langer Zeit schon wird diesen Bürgern nicht wirklich geholfen – weder von der EU noch von der UN!!
Sie werden im Stich gelassen, als seien sie -Freiwild-.
Wie schlimm soll es denn in dieser Welt noch kommen?
Was haben die Hauptverantwortlichen dieser Welt vor?
Wir jedenfalls sind mehr als skeptisch, und wir sind über die Zustände in der Welt mehr als enttäuscht – wir sind bestürzt!

 

Bücher von Michael Johanni

“Blockchain-Technologie”?
Noch mehr Kontrolle …


Seit einiger Zeit schon ist hier und da zu bemerken, dass es neue Technologien geben soll, die möglicherweise zu einer weiteren Einengung unserer allgemeinen, auch individuellen Freiheit eingesetzt werden könnten.  Vielleicht handelt es sich dabei um einen Irrtum – vielleicht.
Es schadet daher nicht, wenn wir Bürger uns genauer mit solchen wichtigen Themen auseinandersetzen.

Unter anderem soll es seit einiger Zeit die neue Technologie der -Blockchain- geben.
Diese Technologie soll es ermöglichen, dass Daten – z. B. bei Zah- lungsvorgängen per Überweisung (Transaktion) – zur selben Zeit auf mehreren anderen Computern genau verfolgt werden können.

Unser Kommentar
Und dies wiederum könnte auch bedeuten, dass der angeblich so hochgepriesene Datenschutz (wir werden dennoch fast überall überprüft) im Sinne einer stärkeren Kontrolle der Bürger noch weiter aufgeweicht würde …

Wenn wir uns nun vorstellen, dass dazu noch das -Bargeld- abgeschafft wäre, so könnte es demnach für uns Bürger keinen finanziellen Schritt mehr geben, der nicht in den jeweiligen Banken oder Behörden mitverfolgt wird, was zum Teil bereits der Fall ist.

Informationsquelle für einzelne Textpassagen: https://www2.deloitte.com/ch/de/pages/strategy-operations/articles/blockchain-explained.html